Grundschule

Die Klassen 1 bis 4 der Grundschule werden in der Stammschule in Assenheim sowie in den Klassen 1 und 2 in der Außenstelle in Bruchenbrücken unterrichtet.

Vor der Aufnahme in die 1. Jahrgangsstufe besteht eine enge Kooperation mit den Kindertagesstätten in Bönstadt, Assenheim, Kaichen und Bruchenbrücken.

Neben dem Fachunterricht können die Kinder ab dem 2. Schuljahr aus einem vielfältigen Angebot an Arbeitsgemeinschaften im künstlerischen, musischen und sportlichen Bereich wählen.

Ergänzt wird der Unterricht durch Ausflüge, Feste und Feiern, Theater- und Klassenfahrten sowie Erkundungen von Einrichtungen der näheren Umgebung.

Kinder, die eine Nachmittagsbetreuung benötigen, können in den Betreuungsvereinen Mäusezahn (städt. Kindertagesstätte Assenheim), Ratzefummel (Schule Bruchenbrücken) und in den Kindertagesstätten Bönstadt und Kaichen nach Verfügbarkeit aufgenommen werden.

Nach der Grundschule besteht die Möglichkeit an der Geschwister-Scholl-Schule die Förderstufe zu besuchen. Sonstige weiterführende Schulen bestehen in Friedberg und Bad Nauheim.


Grundschule Assenheim
Grundschulgebäude Assenheim

Bruchenbrücken
Grundschule Bruchenbrücken