Grundschule

Die Klassen 1 bis 4 der Grundschule werden in der Stammschule in Assenheim sowie in den Klassen 1 und 2 in der Außenstelle in Bruchenbrücken unterrichtet.

Vor der Aufnahme in die 1. Jahrgangsstufe besteht eine enge Kooperation mit den Kindertagesstätten in Bönstadt, Assenheim, Kaichen und Bruchenbrücken. Informationen zur Einschulung finden Sie hier.

Ergänzt wird der Unterricht durch Ausflüge, Feste und Feiern, Theater- und Klassenfahrten sowie Erkundungen von Einrichtungen der näheren Umgebung.

Kinder, die eine Nachmittagsbetreuung benötigen, können in den Betreuungsvereinen Mäusezahn (städt. Kindertagesstätte Assenheim), Ratzefummel (Schule Bruchenbrücken) und in der Kindertagesstätte Bönstadt nach Verfügbarkeit aufgenommen werden.

Für die 4. Klassen wird im Rahmen des Ganztagsangebots an allen Tagen eine kostenlose Betreuung angeboten. Nähere Informationen finden Sie hier.

Nach der Grundschule besteht die Möglichkeit an der Geschwister-Scholl-Schule die Förderstufe zu besuchen. Sonstige weiterführende Schulen bestehen in Friedberg und Bad Nauheim.


Grundschule Assenheim
Grundschulgebäude Assenheim

Bruchenbrücken
Grundschule Bruchenbrücken